How many likes is my life worth

Nun, wieviele Likes ist mein Leben denn nun Wert?

Ich will ehrlich sein, mich fasziniert Instagram. Genauso wie Pinterest. Facebook finde ich aus unternehmerischer Sicht interessant. Mit Google Plus und Twitter hab ich nicht wirklich was am Hut und YouTube und Podcast sind großartig! Es gibt so viele Kanäle die man bespielen kann und ich denke es ist absolut richtig und wichtig herauszufinden mit welchem man am liebsten arbeitet, welchen man für was am liebsten nutzt. Schließlich kann man kaum überall gleichzeitig gleich viel Reichweite aufbauen.

Damit wären wir auch schon beim Thema: Reichweite. Wie unglaublich wertvoll diese Reichweite ist sieht man ja bei den ganzen Social Media Kampagnen und Werbeanzeigen und Influencer-Marketing. Für jeden der mit der Welt etwas teilen möchte ist der Raum und die Zeit in der wir gerade leben ein Schlaraffenland.

Irgendwie ist das doch auch Kunst oder? Ich meine auf Instagram die Feeds die in so wunderschöner Farbharmonie zusammen ein Gesamtbild ergeben, die Fotografen und Videographer die unglaublich viel Arbeit in ihre Werke stecken um sie dort zu teilen. Die Inhalte sind mittlerweile so professionell was ja auch wunderbar zum anschauen ist. Ich liebe und respektiere die Arbeit vieler kreativer Genies da draußen.

Für mich ist das allerdings irgendwie echt schwierig.  Natürlich auch nur einzig und allein aus dem Grund, weil ich es nicht ganz so gerne mache wie das Schreiben. Ich liebe es zu Schreiben. Das fällt mir leicht, das kann ich gut und dadurch kommt auch ein wunderbares Ergebnis dabei raus wie ich finde. Inhalte für Social Media zu produzieren macht zwar auch manchmal Spaß, vor allem wenn man Menschen bei sich hat die einen gerne dabei unterstützen und denen das selbst wirklich tausend mal mehr Spaß macht Fotos zu schießen und sich Strategien auszudenken, aber irgendwie erfüllt mich das nicht ganz so sehr wie andere. Deshalb überlasse ich das auch ab jetzt gern den anderen.

Ich versuche nur möglichst viele Menschen zu erreichen weil ich denke, dass meine Botschaft es absolut wert ist in die Welt getragen zu werden. Ich will erreichen, dass mehr Menschen ihr Bewusstsein erweitern und spüren, dass unsere wahre Natur friedlich ist und dass wir Erfüllung darin finden uns selbst und anderen in Liebe zu begegnen. Ich möchte möglichst vielen Menschen dabei helfen zu erkennen, wie großartig wir sind und und was in uns steckt.

Natürlich möchte ich meine Erlebnisse und Erfahrungen auch teilen, vor allem weil ich hoffe, dass ich dadurch einen positiven Unterschied machen kann. Wie schon mein Lieblingsautor Paulo Coelho einst schrieb:

“Die Welt verändert sich durch dein Vorbild, nicht nur deine Meinung.”

Und ja, ich will die Welt verändern. Dazu fallen mir gerade noch tausend weitere Zitate ein doch ich denke, dass Worte nicht ausreichen um die Welt zu verändern. Ich denke Taten können es. Vor allem Taten die aus Liebe heraus geschehen. Darum gehe ich auf Weltreise, ich möchte durch meine Taten die Welt verändern. Ich möchte zeigen, dass die Welt gut ist und das Leben Liebe bedeutet.

Und wie gerne würde ich so viele Menschen wie möglich mit auf diese Reise nehmen und sie inspirieren und motivieren. Ich vermute aber, dass ich dies nicht durch Instagram, YouTube oder Pinterest machen kann. Andere mit Sicherheit. Ich nicht. Meine Liebe gilt dem Schreiben. So werde ich hier auf diesem Blog und in allen noch folgenden Büchern, Kurzgeschichten und eBooks das teilen wovon ich denke, dass es wert ist geteilt zu werden . . . Und die ganzen Social Media Kanäle nutze ich dann um euch darauf aufmerksam zu machen, dass es etwas Neues zum Lesen gibt.

Danke an alle die so viel Liebe und Arbeit in ihre Kanäle stecken. Ich glaube, dass es sehr viele Menschen gibt die sich eure Inhalte gerne ansehen. Manche sogar noch lieber als Fernsehen oder Radio. Dann lieber ein paar Instastories und Podcasts, denn da kann man gezielter bestimmen von was man sich berieseln lässt.

Wirklich ich liebe diese Möglichkeiten. Ich liebe aber vor allem das Leben und die Menschen und ich bin mir sicher, dass ich auch ohne Social Media Karriere viele Menschen erreichen kann. Nichts desto trotz nutzt es aber ungemein, wenn bis dahin meine Inhalte geteilt werden. Also wenn du etwas hier findest, was dir gefällt von dem du möchtest, dass mehr Menschen darauf aufmerksam werden, dann bitte teile es gerne auf deinen Social Media Kanälen oder erzähle es weiter.

Die Welt ist gut und das Leben ist Liebe. Sorge einfach dafür.
Vielen Dank, deine Madeleine

Madeleine

LEAVE A COMMENT

RELATED POSTS